Pauschal-Angebote

14 TAGE BUCHEN = 13 TAGE BEZAHLEN

15.06.2017 bis 15.10.2017
Zuckerl zu Ihrem Long-Stay-Aufenthalt
ab € 130,- p.P.

Forers Schnupperhit im Herbst

19.08.2017 bis 15.10.2017
3 Tage/2 Nächte mit Verwöhn-Halbpension, alle Forer Inklusivleistungen, Super. Sommer. Card.
ab € 201,- p.P.

Wandertage im Herbst 4 Tage/3 Nächte

19.08.2017 bis 15.10.2017
Verwöhn-Halbpension, 1 Wanderjause, Super. Sommer. Card.
ab € 627,- p.P.

Herbsttraum im Forer 11 Tage/10 Nächte

19.08.2017 bis 15.10.2017
Verwöhn-Halbpension, Super. Sommer. Card.
ab € 461,- p.P.

Forers Erlebnishit im Herbst 8 Tage/7 Nächte

19.08.2017 bis 15.10.2017
7 Nächte Verwöhn-Halbpension, 3 Attraktionen im Erlebnispark Fiss, Super. Sommer. Card.
ab € 271,- p.P.

Forers Erlebnishit 5 Tage/4 Nächte im Herbst

19.08.2017 bis 15.10.2017
Verwöhn-Halbpension, 2 Attraktionen im Erlebnispark Fiss, Super. Sommer. Card.
Seite drucken

Skifahren in Ladis-Fiss-Serfaus.

Unendliche Vielfalt erleben in Tirols Ski-Dimension

Die Heimat unseres Hotels in Ladis ist eine Perle für Ski- und Snowboardfreunde in den Bergen Tirols. Mit grandiosen 212 km gefahrenen Pistenkilometern auf 450 ha Pistenfläche, 67 Anlagen und unzähligen Sonnenstunden gibt es schon drei Gründe die Region zu lieben. 

Skifahren in Serfaus-Fiss-Ladis ist Faszination und Vergnügen pur. Durch den Zusammenschluss der drei Dörfer Serfaus, Fiss und Ladis zu einer vielfältigen Wintersportregion reicht diese winterliche Abenteuerwelt von 1200m hinauf auf schneesichere 2800m.

In der mit modernen Gondelbahnen, Sessel- und Schleppliftanlagen gut erschlossen Ski-Dimension Tirols ist für jeden Geschmack etwas geboten: Alt und Jung, Adrenalinjunkies und Genießer, Neueinsteiger und erfahrene Skihasen kommen voll und ganz auf ihre Kosten. 160 Kilometer blaue, rote und schwarze Panoramapisten garantieren Raum für ausgiebiges Carving und schneidige Turns. Dazwischen ergänzen unberührte Variantenabfahrten, rasante Rennstrecken, und mehrere Fun-Areas das grandiose Wintersportangebot. Und immer wieder laden gemütliche Hütten und Restaurants z.B. am Lazid zum Verweilen ein.

Willkommen im Familien-Skigebiet

Im Winter begrüßt die Kuh Berta, das Maskottchen der Skischule Fiss-Ladis, die kleinen Skifahrer in Ihrem Kinderland, einer der größten Spielwiesen unter der Wintersonne. Das großzügige Kinderareal bei der Mittelstation der Sonnenbahn Ladis spielt alle Stückchen und ist für Kinderskikurse perfekt ausgestattet.

Fun-Parks für alle Könnerstufen, die Highlights abseits der Pisten und die familienfreundlichen Restaurants machen die Region einmal mehr zum Genuss-Treffpunkt für Familien, die mehr erleben wollen.

Abseits der Piste

Erlebnis-Paradies Serfaus-Fiss-Ladis

Skifahren und Bergsport ist in Tirols Skidimension noch lange nicht alles. Die Region Serfaus-Fiss-Ladis ist reich an Höhepunkten, die es in den Alpen wohl nur ein einziges Mal gibt: Von anregenden Genussmomenten auf 2.100 Metern Seehöhe, über den erquickenden Adrenalinkick in luftiger Höhe bis zur interessanten Erkundungstour hinter die Kulissen des Seilbahnbetriebs einfach unvergleichlich. Heben Sie mit dem Fisser Flieger in die Vertikale ab, erleben Sie Schwerelosigkeit beim Skyswing und ergattern Sie einen Logenplatz auf dem 490-PS-starken Pistenbully. Und wer es romantisch mag, dem empfehlen wir eine klassische Rodelpartie auf einer unserer Naturrodelbahnen in der Region.


Alle Winterhighlights der Region auf einen Blick:


  • Fisser Flieger
  • Skyswing
  • Familien Coaster Schneisenfeger
  • Serfauser Sauser
  • P1 Pezid 2.770m (Aussichtsplattform am Pezid)
  • Z1 Zwölferkopf 2.600m (Aussichtsplattform am Zwölferkopf)
  • 10km Rodelbahnen in Serfaus-Fiss-Ladis
  • Nachtrodeln und Rodelabende
  • 19 Wohlfühlstationen
  • Adventure Night, Nightflow und Magic Ladis
  • Nachtskilauf und Rodelabend
  • 25 Bergrestaurants, 3 Kinderrestaurants und 4 Schirmbars
  • Ski-Schulen Fiss-Ladis & Serfaus
  • Berta´s Kinderland & Kinderschneealm
  • jede Menge Après Ski Spaß

Feel Free und hab Spaß

Drei Fun-Parks und zehn ausgewiesene Freeride-Routen bedeuten Kreativität und Action und beeindrucken die Youngsters. Der große Freestyle Circus in Serfaus am Komperdell und der Snowpark auf der Nordseite in Fiss begeistert mit großen Kickern, Boxen, Rails und Jibs, auf denen selbst die erfahrensten Snowboarder und Freeskier auf ihre Kosten kommen.

Wenn es ein bisschen weniger Nervenkitzel sein darf, dann findet sich im Sunpark oder Shredpark alles, was das gemütliche Freestyle Herz begehrt: Butter-Boxen, Rails, kleine bis mittlere Sprünge und Special Obstacles für erste Freestyle-Erfahrungen. Dazwischen staubt auf den Freeride-Routen der Pulverschnee bei traumhaftem Blick auf die Ötztaler Alpen. Unter der Waldbahn ist Feingefühl und Technik gefragt. Hier verwandeln sich die sommerlichen Biketrails in Wintertrails für Ski- und Snowboardfahrer. 

Die erste Spur.

VERZIER DEN BERG MIT DEINER "ERSTEN SPUR" BEVOR ES ANDERE TUN! Man muss früh aufstehen, denn schon um 7.30 Uhr schweben die ersten Gondeln in Serfaus-Fiss-Ladis Richtung Schneehimmel. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Und die erwartet ein unvergessliches Erlebnis auf unverspurtem, samtweichen Untergrund.

Ihr Winter-Urlaub: Gut informiert & bestens organisiert

winterpanorama, saisonzeiten & preise

Tirols Ski-Dimension, eines der größten Skigebiete Tirols, entstand durch den Zusammenschluss der Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis. Sie erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.820 m und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass …

zum Seitenanfang